Ein ausgewogenes Ess- und Trinkverhalten will gelernt sein

Empfehlenswert ist eine abwechslungsreiche Ernährung aus pflanzlichen und tierischen Nahrungsmitteln. Je vielfältiger der Speiseplan ist, umso grösser ist auch die Chance, neue Lebensmittel kennen und lieben zu lernen. Vorlieben und die Bereitschaft, Neues zu probieren, werden in der frühen Kindheit gelegt.

Bei Allergikern ist Vorsicht geboten! Sprechen Sie die Ernährung unter Berücksichtigung der Familiengeschichte mit Ihrem Kinderarzt oder Ihrer Kinderärztin individuell ab.

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie Tipps zum Stillen, zu Essen und Trinken im Kleinkindalter aus dem Spezialdossier Ernährung und Bewegung in der Schwangerschaft und den ersten Lebensjahren, welches im BabyGuide, dem Schweizer Ratgeber für werdende und junge Eltern, zu finden ist. Im Babyguide sowie in den Broschüren in der Rubrik Flyer, Broschüren und Publikationen finden Sie noch weitergehende Informationen.

Wenden Sie sich bei Fragen an Ihre Hebamme, Ihre Stillberaterin, Ihre Mütter/-Väterberatung oder an Ihre/n Kinderarzt/Kinderärztin.



Bewegter LebensstartÜber unsFür SchwangereFür Eltern mit KleinkindernErnährung0 bis 12 MonateAb 1 JahrBewegungSpiele und SpassHäufige FragenBroschüren zum ThemaSchlafenFür FachpersonenKurse & VeranstaltungenLinksSitemapImpressum